Bitte den Werbeblocker für eine fehlerfreie Darstellung abschalten.

Wenn euch das Projekt gefällt und ihr es unterstützen wollt: Jede noch so kleine Spende hilft

PayPal Logo

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Wieder einmal Leben wie in alten Tagen

Bei der Rückkehr von meinen Lohnaufträgen, erwartete mich mein "WUEHLMAUSLAND" im Winterkleid bei einer Schneehöhe von 20-30cm Schnee und gemütlichen -2°C. Natürlich ist dieses dann auch meine aktuelle Wohnraumtemperatur, da es ja keine Zentralheizung oder ähnliches gibt. Zuerst also den Ofen in Betrieb nehmen und dann die mitgebrachten Vorräte verstauen. Da die Fotovoltaikpanelen mit einer dicken vereisten Schneeschicht bedeckt sind und es zudem ein sehr dunkler Wintertag ist, werde ich bedingt durch leere Speicher-Batterien, die nächsten Tage ohne Elektrizität verbringen. Also dieses ist ja Etwas, mit dem ich immer klar komme. Das benötigte Brauchwasser, muß halt dann von Hand aus dem Vorratstank geschöpft werden. Als Beleuchtung dienen mir dann zu 100%- meine Petroleumlampen und statt E-Books, greife ich wieder auf  meine umfangreiche Bibliothek zurück.

Nein, - mein Notstromgenerator wird nicht gestartet, es herrscht ja keine Not.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.